Korvokites.de – Handgefertigte Einzelstücke

High-End Lenk-, Speed & Trickdrachen vom Deutschen Drachenbaumeister Bernd Feyerabend

Bernd Feyerabend fliegt Drachen schon seit seiner Kindheit – damals wurden diese meist noch mit Holzleisten aus der Schreinerei und Drachenpapier gebastelt. Zusammengeklebt wurde damals mit Mehlleim. Das machte er bis zu Beginn seiner Lehrzeit. Dann lag das Drachensteigen und -Fliegen etwa zehn Jahre brach, in denen sein Hobby etwas in Vergessenheit geriet. Danach fing mit seinem ersten gekauften Drachen alles wieder an, es war der „Acroracer“-Lenkdrachen, welchen er als Gespann flog.

Nun war er dem Drachenfliegen erneut und endgültig verfallen und er baute seinen ersten Drachen, es war der Hawk. Darauf folgten weitere Drachen wie der Spinnoff, der Jet usw. Wenn er einmal schätzen würde, was er schon an Drachen hatte, kommt er bestimmt locker auf 200 – 300, da sind alle Kategorien vertreten, vom Einleiner über Windspiele bis zum Vierleiner. Er ging zu seine „Spitzenzeiten“ mit drei Taschen auf die Drachenwiese. Spezialisiert hat er sich auf das Vierleinerfliegen, aber er hat auch noch Einleiner und Zweileiner in seiner Drachentasche, hauptsächlich Speeddrachen, wie seine SAS in vielen Größen, N-Finitys, seine Skyknife Trickdrachen, aber auch Revolution-Nachbauten und viele andere.

Korvokites baut auf Anfrage, die auf der Webseite angebotenen Drachen und Banner ganz nach Kunden-wunsch. Sonderanfertigungen mit speziellem Design sind auf Anfrage möglich. Da aber jeder Drachen erst nach Bestelleingang angefertigt wird, können Lieferzeiten von einigen Wochen entstehen.